Ventilschaftdichtungen

XJ650 4K0 (Das Original)

Moderatoren: Forums Moderatoren, Schlosser, toni433

Ventilschaftdichtungen

Beitragvon lovechild » 16.03.2024, 19:04

Long time no see ...

meine XJ wird jetzt wieder Hauptmoped und ich überhole grade das Topend bei 85tkm weil der 3. Zylinder zu wenig Kompression hatte.
Nun die frage ich mich ob ich die dichten Ventilschaftdichtungen austauschen soll. Eigentlich tausche ich nix was nicht kaputt ist und bei meinem Auto sind die schon 400 tkm dicht :)
Aber es gibt ja Leute die sagen wenn schon mal offen ist ... was ist den hier die Meinung bzw. Erfahrung dazu?

danke und sonnige Grüsse
matze
grüsse, matze


<a href='http://www.xj-forum.de/cpg133/displayimage.php?album=850&pos=3'>'80er XJ 650</a>
lovechild
Weiterentwickler
Weiterentwickler
 
Beiträge: 585
Registriert: 08.12.2013, 11:51
Wohnort: Berlin

Re: Ventilschaftdichtungen

Beitragvon WeDoTheRest » 16.03.2024, 19:32

Wechsele die. Die sind nach über 30 Jahren sicher knochenhart.
Bei der Gelegenheit gleich die Ventile einschleifen.
Dafür gibt es günstige Sets.
Keep The Rubberside Down.
Gruß, Jörg
WeDoTheRest
Inventar
Inventar
 
Beiträge: 10752
Registriert: 31.01.2008, 12:46
Wohnort: Aßmannshardt

Re: Ventilschaftdichtungen

Beitragvon lovechild » 17.03.2024, 10:40

Ok, das ist natürlich richtig. Die Wellendichtung von DZM war ja auch schon versteinert.

Ventile sind schon eingeschliffen, die waren auf den beiden mittleren Zylindern nicht ganz dicht, hat der Füll-Test klar gezeigt.
Kolbenringe, Kolben usw. zeigen hingegen überraschen wenig Verschleiß.
grüsse, matze


<a href='http://www.xj-forum.de/cpg133/displayimage.php?album=850&pos=3'>'80er XJ 650</a>
lovechild
Weiterentwickler
Weiterentwickler
 
Beiträge: 585
Registriert: 08.12.2013, 11:51
Wohnort: Berlin

Re: Ventilschaftdichtungen

Beitragvon WeDoTheRest » 17.03.2024, 17:12

Ja, die Motoren sind, bei entsprechender Pflege, unverwüstlich.
Keep The Rubberside Down.
Gruß, Jörg
WeDoTheRest
Inventar
Inventar
 
Beiträge: 10752
Registriert: 31.01.2008, 12:46
Wohnort: Aßmannshardt

Re: Ventilschaftdichtungen

Beitragvon Hammer's Luzifer » 17.03.2024, 17:29

Matze hat geschrieben:Die Wellendichtung von DZM war ja auch schon versteinert.

Ich habe die Erfahrung gemacht dass Original Yamaha Gummi Dichtungen ewig halten.
Ventilschaft Dichtungen musste ich noch nie wechseln obwohl der Turbo Motor Thermisch wesentlich höher belastet ist.
Mach das wenn Du magst aber probier nicht mit Aftermarket OEM ... :x

Gruss Axel
Bild
Benutzeravatar
Hammer's Luzifer
Inventar
Inventar
 
Beiträge: 9667
Registriert: 13.07.2008, 15:31
Wohnort: Maintal



Ähnliche Beiträge

Ventilschaftdichtungen aus Dichtungssatz wenig Vertrauen
Forum: XJ600
Autor: Bremer50
Antworten: 8
Anzahl Verbauter Teile? Ventilschaftdichtungen, O-Ringe
Forum: Anfängerfragen
Autor: maxim87
Antworten: 7
Ventilschaftdichtungen wechseln
Forum: XJ600
Autor: homesick
Antworten: 20
Ventilschaftdichtungen
Forum: XJ900
Autor: Mark S.
Antworten: 30
Ventilschaftdichtungen
Forum: XJ650
Autor: JRMaier
Antworten: 5

TAGS

Zurück zu XJ650

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron