meine gelbe N aus 2000

XJ600 S / N / 4BR Diversions halt Baujahre 1992 - 2001

Moderatoren: Forums Moderatoren, Schlosser, toni433

Re: meine gelbe N aus 2000

Beitragvon satyananda » 25.01.2024, 18:09

satyananda hat geschrieben:Nun zum Jahresende 2023 gab ich das 641er Wilbers endlich in die Wartung. Die Salzschäden aus dem Jahren 2019/20 gingen auch hier durch und durch... :shock:



Federbein wurde runderneuert und ist nun auf dem Weg zurück zu mir :D

Preis der Wartung, aller Teile und Beschichtung der Feder insgesamt sogar unter dem Kostenvoranschlag.
Benutzeravatar
satyananda
Inventar
Inventar
 
Beiträge: 1510
Registriert: 19.02.2010, 02:35
Wohnort: Berlin

Re: meine gelbe N aus 2000

Beitragvon satyananda » 07.02.2024, 22:56

Eine kleine Kleinigkeit erneuert.

Schrauben der Kofferbrücke von Krauser getauscht -> M6x35 Edelstahl V2A DIN912 mit schwarzem Kopf.

Da ich von der Werkstatt nen Versandschalenkoffer für die Gabel meiner schwarzen XJ bekam, gehen nun beide Gabeln zeitgleich in die Revision.
Benutzeravatar
satyananda
Inventar
Inventar
 
Beiträge: 1510
Registriert: 19.02.2010, 02:35
Wohnort: Berlin

Re: meine gelbe N aus 2000

Beitragvon Ingo Kirstges » 10.02.2024, 14:28

Gut das die Saison noch nicht angefangen hat.
Gruß Ingo
-----------------------------------------------------------
XJ 900 F 4BB1 BJ '91, CBF 1000 F SC64 BJ °11
Benutzeravatar
Ingo Kirstges
Inventar
Inventar
 
Beiträge: 3318
Registriert: 09.05.2016, 12:15
Wohnort: 77972 Mahlberg / Baden

Re: meine gelbe N aus 2000

Beitragvon satyananda » 10.02.2024, 19:38

Ingo Kirstges hat geschrieben:Gut das die Saison noch nicht angefangen hat.


Ja, es wird wohl auch noch was dauern.

So oder so ist die Gabel an beiden dran.

Bild

Bild
Benutzeravatar
satyananda
Inventar
Inventar
 
Beiträge: 1510
Registriert: 19.02.2010, 02:35
Wohnort: Berlin

Re: meine gelbe N aus 2000

Beitragvon Ingo Kirstges » 11.02.2024, 10:20

Ein Schaden ist es jeden Falls nicht.
Und es sollte sich danach wieder angenehmer fahren lassen. :)


Ralf, du solltest noch deinen Link in der Signatur auf das neue Forum ändern.
von
https://www.xj-forum.de/bb/viewtopic.php?t=31532
in
84346182nx67437/xj600-diversion-f66/neuaufbau-xj-600-n-t31532.html
Gruß Ingo
-----------------------------------------------------------
XJ 900 F 4BB1 BJ '91, CBF 1000 F SC64 BJ °11
Benutzeravatar
Ingo Kirstges
Inventar
Inventar
 
Beiträge: 3318
Registriert: 09.05.2016, 12:15
Wohnort: 77972 Mahlberg / Baden

Re: meine gelbe N aus 2000

Beitragvon satyananda » 11.02.2024, 18:52

Ingo Kirstges hat geschrieben:Ein Schaden ist es jeden Falls nicht.
Und es sollte sich danach wieder angenehmer fahren lassen. :)



Hallo Ingo
Ich vermute bei der Gabel der schwarzen XJ das der Chrom durchgerieben ist und die Innen-, Tauch- oder Gleitrohre gewechselt werden müssen.
Öl kommt ja wohl von defekten Simmerringen an beiden Gabeln.

Vorfreude auf die kommende Saison wächst mit jedem Tag. :wink:

Ingo Kirstges hat geschrieben:Ralf, du solltest noch deinen Link in der Signatur auf das neue Forum ändern.
von
https://www.xj-forum.de/bb/viewtopic.php?t=31532
in
84346182nx67437/xj600-diversion-f66/neuaufbau-xj-600-n-t31532.html


Ich baue noch darauf das im DNS der Name der Domain auf die aktuelle IP-Adresse umgestellt wird.
So wie in der Plauderecke benannt...
Benutzeravatar
satyananda
Inventar
Inventar
 
Beiträge: 1510
Registriert: 19.02.2010, 02:35
Wohnort: Berlin

Re: meine gelbe N aus 2000

Beitragvon XJ-Eddie » 14.02.2024, 21:45

Wie ich sehe, sind die Straßen bei dir auch nicht sauberer als bei mir.
Gruß von Eddie.
Benutzeravatar
XJ-Eddie
Inventar
Inventar
 
Beiträge: 3024
Registriert: 18.04.2014, 01:32
Wohnort: Mannheim

Re: meine gelbe N aus 2000

Beitragvon satyananda » 15.02.2024, 12:32

XJ-Eddie hat geschrieben:Wie ich sehe, sind die Straßen bei dir auch nicht sauberer als bei mir.


Je nach Stadtteil in Berlin, könnte man es als sauber bezeichnen. :wink:
Benutzeravatar
satyananda
Inventar
Inventar
 
Beiträge: 1510
Registriert: 19.02.2010, 02:35
Wohnort: Berlin

Vorherige


Ähnliche Beiträge

Vollverkleidung für XJ 900 S (Baujahr 2000)
Forum: XJ900 Diversion
Autor: Buckelkopf
Antworten: 6
...das ist meine XJ 650..
Forum: XJ650
Autor: Jonny
Antworten: 15
geht nicht unter 2000 Umdrehungen !!!!
Forum: XJ750 Seca
Autor: botox72
Antworten: 6

Zurück zu XJ600 Diversion

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron